Fördertechnik - Blickle Räder und Rollen kommen weltweit zum Einsatz

Fördertechnik

Befördern von Menschen, Gütern und Maschinen

Blickle Räder und Rollen finden sich weltweit überall in Anlagen, die Menschen oder Güter befördern. Hier, wo es besonders auf die Zuverlässigkeit und Langlebigkeit ankommt, sind die Blickle Stärken gefragt. High-Tech-Werkstoffe, die im Blickle eigenen Entwicklungszentrum entwickelt werden, ein breiter Erfahrungsschatz in den verschiedensten Branchen und die Flexibilität bei der Realisierung von Sonderlösungen sind die Gründe, warum viele Kunden weltweit der Marke Blickle in der Fördertechnik vertrauen. Rolltreppen, Aufzüge, Sortieranlagen, Regalbediengeräte, Krananlagen, Förderbänder – die Bandbreite an Einsatzgebieten ist nahezu unbegrenzt. Dabei bewähren sich Blickle-Produkte drinnen und draußen, in der Kälte und Hitze, in feuchter oder trockener Umgebung genauso wie im Reinraum oder in Ex-geschützten Bereichen. Blickle-Produkte befördern Menschen, Güter und Maschinen – egal ob Leichtgewicht oder Schwergewicht bis zu 100 Tonnen.

Einige Beispielanwendungen in der Fördertechnik: