Blickle Besthane® Soft – Räder- und Rollenserien

mit sehr geringem Rollwiderstand

Der Laufbelag Besthane® Soft ist neben Extrathane®, Besthane® und Softhane® einer der vier Polyurethan-Sorten, die Blickle anhand jahrelanger Erfahrung selbst entwickelt hat. Die Rezeptur wurde so lange optimiert, bis Besthane® Soft die gewünschten Eigenschaften mit sich brachte: einen sehr hohen Fahrkomfort, hohe Bodenschonung, einen geräuscharmen Lauf und allen voran eine hohe dynamische Belastbarkeit. Zusätzlich ist die Serie auch abriebfest, ölbeständig und kälteflexibel. Der aufgegossene Laufbelag wird entweder mit einem Aluminium- oder Polyamid-Radkörper eingesetzt. Die Polyamid-Variante ist zusätzlich noch hydrolysestabil. 

Generell wird der Laufbelag häufig bei Anlagen oder Transportgeräten in der Automobilindustrie, bei Flurfördergeräten, bei Maschinen oder in der Zerspanungs-Industrie eingesetzt.

Weitere Shore-Härten oder Sonderfarben können jederzeit gerne angefragt werden.


Räder, Lenk- und Bockrollen der Serie ALBS

Schwerlast-Räder und -Rollen mit aufgegossenem Polyurethan-Laufbelag Blickle Besthane®Soft mit Aluminium-Radkörper

Räder der Serie POBS

Schwerlast-Räder mit aufgegossenem Polyurethan-Laufbelag Blickle Besthane®Soft mit Polyamid-Radkörper